Kaffee kann doppelt so viele Aromen enthalten wie Wein. Und auch sonst ist die Welt des Kaffees unglaublich faszinierend, denn Kaffee kann als Getränk mehr, als nur wach zu machen. Erleben können dies die Teilnehmenden des Kaffeeseminars „The Essential of Coffee“ von Filippo Brehm am Freitag, 13. März ab 17.30 Uhr bei der Mannheimer Abendakademie.

Das Kaffeeseminar thematisiert die Vielfalt des Wachmachers

Mit ihm zusammen rösten die Teilnehmer ihren eigenen Kaffee, lernen die perfekte Tasse Kaffee aufzubrühen, verkosten unterschiedliche Kaffees und kombinieren Kaffee mit eher unscheinbaren Lebensmitteln. Filippo Brehm verspricht einen entspannenden Abend voller Genussmomente und -erlebnisse, bei dem er die Teilnehmenden in alle Grundlagen der Kaffeekunst einweiht. Sein Credo heißt weg vom Vollautomaten und „Back to the roots!“. So möchte er ein Bewusstsein für guten, hochwertigen und vor allem fairen Kaffee schaffen.

Bei der Abendakademie können Kaffeeliebhaber im laufenden Semester außerdem „Coffee Speed Dating – wie finde ich den perfekten Kaffee“ (3.4., 12.6.), „The Art of Coffee“ (29.5.) sowie „The Science of Coffee“ am 10. Juli mit Filippo Brehm buchen.

Termin Kaffeeseminar „The Essential of Coffee“:
Freitag, 13. März,
17.30 bis 20 Uhr,
U 1, 16 – 19, 68161 Mannheim
30 Euro, V223420
Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. 0621 1076-150 und www.abendakademie-mannheim.de