Das Coronavirus hat die Welt im Griff und sorgt für tiefe Einschnitte im gesellschaftlichen Leben. Die Gastronomie gehört zu den Branchen, die direkt von den Maßnahmen betroffen sind. Es gibt viele Fragen und noch mehr Unsicherheit – für Antworten soll jetzt eine Telefonkonferenz für die Gastronomie am Donnerstag, 19.3., ab 20 Uhr sorgen.

Interessierte Gastronomen aus Mannheim werden gebeten, sich kurz vor Konferenzstart unter 0621 300 890 21 einzuwählen.

Moderiert wird das Gespräch vom Mannheimer „Night Mayor“ Hendrik Meier. Auch Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz sowie Vertreter der Wirtschaftsförderung, des Jobcenters, der Arbeitsagentur und der Sparkasse werden teilnehmen.

Weitere Informationen gibt es bei Startup Mannheim.