espresso im Doppelpack: Neuer Vinothekenführer erscheint am 19. Mai


Vinothekenführer

Tradition und Moderne, harte Arbeit und totaler Genuss – das Thema Wein offenbart eine vielseitige Erlebniswelt, die mehr bietet als „nur“ die Unterscheidung zwischen roten und weißen Tropfen. Deshalb hat sich das Team des „espresso – Der Gastroguide für die Metropolregion Rhein-Neckar“ Vinotheken, Weinbars und Weingüter aus den Regionen Pfalz, Nordbaden, Hessische Bergstraße und südliches Rheinhessen genauer angesehen. Dabei sind 40 Porträts entstanden, die am 19. Mai im neuen espresso Vinothekenführer erscheinen.

Weinwissen in gewohnter espresso-Qualität

Wer den espresso Gastroguide für die Metropolregion Rhein-Neckar kennt, wird sich auch im neuen Ableger des Magazins schnell zurechtfinden. Zu den porträtierten Vinotheken, Weinbars und Weingütern gibt es Weinvorstellungen, Infos zu Klassifikationen und Weinlagen, alle Kontaktdaten sowie Auszüge aus der Speisekarte beziehungsweise dem Veranstaltungsprogramm. Die Winzer kommen ebenfalls zu Wort. Spannende Beiträge und Interviews vermitteln Weinwissen auf 56 Seiten. Zusätzlich zu den 40 ausführlichen Porträts gibt es eine Liste weiterer Vinotheken aus der gesamten Region, die mit Proberäumen und Verkostungen punkten.

 

Vinothekenführer

Dielenböden aus Eichenholz und ein gemütlicher Kaminofen: die Vinothek des Weinguts Fitz-Ritter. (Foto: Johann Fitz)

 

Wissenswertes und Tipps von der Pfälzischen Weinkönigin Saskia Teucke und weiteren Genussexperten

Saskia TeuckeDie 82. Pfälzische Weinkönigin Saskia Teucke (Foto) erklärt, welche Weine besonders gut zu den vier Jahreszeiten passen und Sommelière Sybille Bultmann (Restaurant Atable im Amtshaus Freinsheim) gibt Tipps, welchen Wein man etwa zu Fisch genießen sollte. Designerin Yasmin von Schaabner spricht in Interview darüber, wie Architektur das Erlebnis Wein noch aufregender machen und ein Raum ein bestimmtes Gefühl vermitteln kann. Der Frage, wie sich der Geschmack des Weines in Sprache fassen lässt, gehen die Genussexperten ebenfalls nach.

espresso Vinothekenführer im Bundle mit dem aktuellen Gastroguide

Keine Zukunft ohne Perspektive – unter diesem Motto ist bereits der aktuelle espresso Gastroguide mit Youtube-Star Sally auf dem Titel erschienen. In der 24. Ausgabe hat das espresso-Team 100 Restaurants in 14 verschiedenen Rubriken kritisch und anonym getestet. Dazu gibt es rund 320 Empfehlungen und 100 Neuentdeckungen. Und Sally sowie viele weitere bekannte Genussmenschen wie Bülent Ceylan und Matthias Schweighöfer haben ihre Lieblingsrezepte verraten.

Am 19. Mai erscheint der neue Vinothekenführer exklusiv im attraktiven Bundle zusammen mit dem Gastroguide– entstanden mit dem Motto im Sinn und dem Blick nach vorne. Die doppelte Dosis espresso gibt es für nur 12,90 Euro überall, wo Bücher und Zeitschriften verkauft werden. Der Vinothekenführer ist zum Vorteilspreis ausschließlich zusammen mit dem Gastroguide erhältlich.

Vinothekenführer

Malerisch ins Rebenmeer eingebettet: Vinothek des Weinguts Vögeli in Wollmesheim. (Foto: Vögeli)

Verlosung: espresso-Bundle mit Sally-Autogramm

Wir verlosen ein ganz besonderes Bundle: Der neue Vinothekenführer und der aktuelle Gastroguide sind nicht nur für den maximalen Genuss in der Region vereint, sondern in diesem Fall auch einzigartig. Denn die Sally-Ausgabe wurde von unserem Titelstar persönlich signiert.

Was Du dafür tun musst?  Sende uns einfach bis Freitag, 21. Mai, eine Mail an espresso@rheinpfalz.de mit dem Stichwort „Vinotheken“ sowie Deinem Namen und Deiner Adresse*. Viel Glück!

* Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweis für espresso-Gewinnspiele:
Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Persönliche Daten werden ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels bis zum Ablauf einschlägiger Aufbewahrungsfristen gespeichert (Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DS-GVO). Verantwortlich für die Gewinnspiel-Durchführung ist mssw Print-Medien Service Südwest GmbH, Redaktion Gastroguide espresso, Kaiser-Wilhelm-Straße 34, 67059 Ludwigshafen. Für die Durchführung des Gewinnspiels werden Ihr Name, Vorname und, zur Versendung des Gewinns, Ihre Adresse benötigt. Die Angabe von E-Mail-Adresse/Telefonnummer erfolgt freiwillig. Gewinne werden auf dem Postweg verschickt, eine Weitergabe der Daten an Dritte findet aber nicht statt. Sie haben das Recht zur Beschwerde über diese Datenverarbeitung bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde und können unter den gesetzlichen Voraussetzungen Auskunft, Berichtigung, Löschung oder die eingeschränkte Verarbeitung verlangen, der Verarbeitung widersprechen oder Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutzbeauftragter@mssw-online.de. Die allgemeine Datenschutzerklärung finden Sie hier: www.mssw-online.de/datenschutz.