Mälzer macht Dampf: Podcast „Fiete Gastro“ ist hörenswert


Mälzer

Es ist inzwischen zum schönen Ritual des espresso-Teams geworden: Beim Kochen läuft oft Musik oder einer unserer Lieblingspodcasts im Hintergrund. Dazu gehört auf jeden Fall der „auch kulinarische Podcast“ von Starkoch Tim Mälzer „Fiete Gastro“.

Warum? Weil es einfach Laune macht, dem schnoddrigen und ehrlichen Schnack des Hamburger Gastronoms (Bullerei) über alle möglichen Themen zuzuhören. Dazwischen verrät er immer wieder kulinarische Tipps und plaudert aus dem Nähkästchen professioneller Gastroküchen. Fast schon legendär sind seine markigen Sprüche und seine ziemlich große Klappe, für die er auch aus diversen TV-Sendungen bekannt ist. Kostprobe gefällig: „Das ist so brillant, das muss von mir sein. Kann ich nicht einfach Stammgast in meinem eigenen Podcast werden?“ Es wird also ordentlich sprachlich auf die Tube gedrückt – in Zeiten geschlossener Kneipen für uns deshalb ein unterhaltsamer Hintergrund beim Schnippeln und eine gelungene Ablenkung von den durch Corona verursachten Einschränkungen im Alltag.

Mälzer weiß vorher nicht, welcher Stargast heute im Studio ist

Vor jeder Folge stimmt ein kurzweiliges Geplänkel zwischen Mälzer und Moderator Sebastian Merget auf das Thema und den Überraschungsgast ein, den Mälzer aufgrund einiger typischen Verhaltensweisen und Zitate erraten muss. Denn der ausgezeichnete Koch hat keine Ahnung, wer kommt. Eingeladen sind nicht nur bekannte Köche, sondern auch Gäste aus Musikbranche und Showbusiness. So waren bisher unter anderem schon Sarah Wiener, Olli Schulz und die „Drei Freunde“ Winzer zu Gast. Juliane Eller, Joko Winterscheidt und Matthias Schweighöfer machen nicht nur Wein und Podcast, sondern veröffentlichen auch inr Lieblingsrezept. Beispielsweise bei uns in der aktuelle Ausgabe des espresso. 

Bisher sind mehr als 40 unterhaltsame und kurzweilige Folgen bei Podstars by OMR erschienen. 

Fazit: Reinhören lohnt sich!

Weitere Interviews mit Genuss-Menschen, die etwas zu sagen haben, findet Ihr hier. Tolle Rezeptideen von Promis wie Joko Winterscheidt, Matthias Schweighöfer, Daniela Katzenberger oder Bülent Ceylan stehen in der aktuellen Ausgabe des espresso Gastroguides – überall erhältlich, wo es Bücher und Zeitschriften gibt.